Tüv mit eigenbau-Motorhaltern

  • Hi,


    habe meinen Let eingetragen bekommen mit eigenen angefertigten Haltern. Hatte vorher Hipo drin, aber hat mir gereicht nachdem der F28 Getriebehalter während der Fahrt abgerissen ist X(.


    Gruß,
    Michael

  • Inzwischen bin ich echt der Meinung, daß Marke "Eigenbau" 1000x besser is.
    Umbausätze egal von wem, alles war scho da:


    Motoren, die schief drinhängen, gerissene Motorhalter, gerissene Getriebehalter, zerplatzter Servopumpenhalter, gerissene Antriebswelle und meine eben ausgebaute zerbrochene abgedrehte "Tuner"-Radnabe.
    Da mach ich leichter alles selber, da weiß ich wenigstens, wers verpfuscht hat und warum's Zeug wegfliegt. :fuckyou:


    Ich warte drauf, bis sich mal bei jemandem die erste "versetzte, tiefergelegte Zugstrebenkonstruktion" verabschiedet. Meiner Meinung nach nur eine Frage der Zeit, wenn ich mir die gängige Scheißlösung so ansehe...

  • oh je, abgedrehte radnabe?! 8|


    Zum glüch habe ich mich nicht dazu entschieden, ich spindle nächste woche meine federbeine auf, und mache größere radlager rein, so das ich die radnabe original lassen kann....


  • hoi, ich glaub da fehlt beim b-corsa etwas der spielraum nach oben, zumindest ohne die haubenverstrebung zu bearbeiten... Mal guckn, aber so wie ich das sehe fahr ich die nächten 100 jahre noch keinen LET, obwohl ALLE Teile bereitliegen. Ich hab einfach NULL Zeit für Schrauberei grade.


    Sag mal die Mühle in deinem Avatar hast doch auch scho ewig oder? Hab die Wassertrüdingen 2000 zum ersten Mal gesehn, war n echter Hammer, vor allem weil damals der blaue A-Corsa-Flügeltürenkasper seine Kiste noch mit der Rolle angepinselt hatte und gemeint hat, wunder was er da hat. Da waren die Türen bei deinem Eimer um einiges besser gelöst! WRDs waren damals auch der letzte Schrei. Respekt, echte Kultkiste hast da.

  • Hi,


    naja beim Corsa A is da auch net viel Platz, mußte die Haubenverstrebung auch nacharbeiten ;)!Motor ist vorne 4,5cm höher und hinten 4cm. Mußte bei mir unbedingt auch sein wegen der Tieferlegung!


    Fahre den Corsa schon seit 97 aber da wars noch nen org. GSI, Karosserie 99 fertig und 01 der Motor. Naja Auto war 3 Jahre abgemeldet und hat nun einige MAcken, die ich aber demnächst ausbessere + kleine optische und große leistungsmäßige Veränderungen;)!
    Jo den blauen fande ich damals auch schlimm. Ist heute aber schon um einiges ordentlicher gemacht nur nicht unbedingt schön, aber muß ja dem Besitzer gefallen.



    Gruß,
    Michael

  • keine Halter besitzen ein Gutachten, somit sinnlose Diskussion.
    wenn die gescheit aussehen, der Motor frei und spannungsfrei gerade hängt reicht das, mir ist nichts anderes bekannt!

  • Corsa-A-LET rrriiicchhtig..das wird es vieleicht sogar sein das die bei anderen reissen!
    corsa666 letcorsa meint ihr den blauen von timo mühleisen (www.flügeltürcorsa.de)ooh is der äähm nicht so schön da fand ich den von letcorsa schon 1000mal geiler.mit dem war ja melli in osl !muß innen ein weinig ausgemistet werden aber sonst war er geil ;)

  • wenn sich so eine zugstrebe löst,dann aber gute nacht,das wird dann aber echt lebensgefährlich!!!!!!!!!!!

  • Zitat

    Original von der gallier
    wenn sich so eine zugstrebe löst,dann aber gute nacht,das wird dann aber echt lebensgefährlich!!!!!!!!!!!


    Das ist wohl war, aber das betrifft alles von dem Fahrwerk/Motorlagerung.


    Egal ob abgerissene Antriebswelle, gebrochener Motorhalter, gelöster Stabi oder Traggelenk, in jedem Fall führt es zu einer äusserst kritischen Situation :(

  • ich würd aber mal so behaupten wenn die zugstreben halterung sich löst o.ä,das wird sich wohl am schlimmsten auswirken!!!!
    wenn jetzt zb corsa a let :D
    mit 290kmh über die bahn fegt,und die zugstrebe löst sich,das rad knallt voll in den radkasten und blockiert zu 100%
    dann kann nichts aber auch nichts den wagen mehr aufhalten!
    ein 100%iger tod des fahrers!!!!
    das mit dieser lösung des 3cm alu block ist wirklich mist,auch mit den selbstgeschweisstenstrebe,die man 3cm tiefer setzt,ich traue den sachen alle nicht :(

  • Man bräuchte ne Strebe, die sozusagen auf der Fahrerseite ne Art "Kurve" ums F28 macht... aber woher sowas bekommen?? Ich halte halt die 2 überlangen Schrauben mit denen Traggelenk, Achsschenkel und Strebe verbunden sind bei der "Tieferlegungslösung" für DEN Knackpunkt. M.E. werden die Scher- und Hebelkräfte auf die beiden Schrauben verdammt hoch weil die so lang sind...

  • Ist auch ärgerlich wenns nicht zu einer kritischen Situation kommt wenn solche Teile den Geist aufgeben. Als mein Motorhalter gerissen ist, hat der Turbolader den Wasserkühler kaputt geschlagen und Motor ist heißgelaufen-->Kopfdichtung defekt. Habe es leider erst nach ein paar Meter gemerkt da der Motor auf der Zugstrebe auflag und somit sich nicht allzuweit abgesenkt hat.



    Gruß,
    Michael

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!