XE Eintragen mit Trommel

  • Ist es noch möglich den Xe noch auf Trommeln eintragen zu lassen??


    Roman meint nein.


    Oder ist des nur auf de Bundesland bezogen oder für die ganze Brd?


    Corsi97

  • Hi,


    ein neuer Threat wär zwar nicht nötig gewesen aber naja...


    Klar bekommste den Xe mit Serienleistung mit Trommeln hinten eingetragen! Und wenn du nicht sicher bist dann frag doch direkt beim Tüv nach nur er kann dir eine sichere Antwort geben.
    Mir ist jedenfalls kein Tüv bekannt der für einen Xe Scheiben hinten verlangt.


    Gruß,
    Michael

  • Oje......Scheiben sind aber besser,wenn man desöfteren mal richtig "Gas macht"....... :D
    Sicherheit geht vor !!!! Wer an der Bremse spart,hat schon so gut wie verloren..... !!!! ;( :grmpf:

  • Zitat

    Original von Edelstahlratte
    Oje......Scheiben sind aber besser,wenn man desöfteren mal richtig "Gas macht"....... :D


    Nein, dass stimmt nicht wirklich. Die Trommel hinten am Corsa ist nicht überfordert... die reicht schon gut, der TÜV will es halt so bei mehr wie 180 PS...

  • Echt 8| Also Tüv Nord trägt nen XE mit Trommeln bei uns nicht mehr ein...... mit der Begründung,daß nach mehrmaligen Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten die Bremsanlage "überfordert" ist. Mittlerweile gibt es heute KEIN Auto mehr mit Trommeln hinten,welches 150PS hat.

  • was???
    also, wie ich schonmal sagte, vorne kann es ruhig die turbobremse sein...aber hinten scheiben beim xe halt ich für völlig überflüssig...
    die trommel kommt bei serienleistung wohl nie an ihre grenzen, nur vorn

  • Auch ich hatte damals bei meinem Umbau Kadett die Trommelbremse an der HA verbaut, aber ich denke mal,daß es heute nicht so einfach sein wird......gerade beim Corsa.
    Wieviele haben denn schon gesagt,daß plötzlich daß Heck ausbrach und es zu einem Unfall gekommen ist.Ich weiß natülich nicht, ob Trommeln oder Scheiben verbaut waren,aber mein Inneres sagt mir,daß ich schon von mir aus Bremsscheiben an der HA verbauen würde.

  • Zum glück sind wir Tüv Süd :D


    Aber wie soll der Corsa mit serien bitte Überbremsen?


    Corsi97

  • DSOP hat mal geschrieben, dass eine Scheibenbremse beim Corsa auch bei 300 PS völliger Quatsch ist und nur zum überbremsen neigt...


    Das glaub ich auch, schau dir die leichten Kisten doch mal hinten an...


    Ich rüste jetzt auch auf Scheiben um, hab mir von Lenk das Kit gekauft, und versuch dann halt über Druckminderer ein neutrales Heck hinzubekommen...

  • Die Trommelbremsen sind ja noch nicht selbstnachstellend und so wird nach und nach der Bremsweg länger und bei den Scheibenbremsen ist das nicht der Fall

  • Hi,


    fahre zwar selbst Scheibenbremsen hinten und wollte nicht drauf verzichten, aber beim Corsa finde ich sie nicht unbedingt nötig bis zu einer Leistung um 200PS aufgrund des geringen Fahrzeuggewichts und der nicht grad übermäßigen Endgeschwindigkeit.



    Gruß,
    Michael

  • Red_Devil: Dirk Stock fährt ja auch überwiegend gerade aus, aber wenn Du mit nem Corsa Slalomrennen fährst,merkst Du schon,ob Du Trommeln oder Scheiben auf der HA fährst und wie Du schon gesagt hast,gibt es ja Druckminderer :D


    Scheiben hin oder her,aber es wird schon Gründe haben,warum sogar der Corsa C GSI mit 125PS Scheiben an der HA hat,obwohl er ein Leergewicht von 980Kg besitzt und die Höchstgeschwindigkeit beträgt sage und schreibe 202Km/h


    Daher kann ich die Tüvprüfer schon verstehen :)

  • Zitat

    Original von Smily079
    Red_Devil: Dirk Stock fährt ja auch überwiegend gerade aus, aber wenn Du mit nem Corsa Slalomrennen fährst,merkst Du schon,


    Täusch dich da nicht... ist aber auch egal. Ich finde Scheiben auch besser, Trommeln aber auch nicht schlecht im Corsa... wenn mir die Optik nicht so wichtig gewesen wäre hätte ich die HA gelassen..

  • ich möcht trommeln nicht hinten sehen nach 4 oder 5 vollbremsungen aus über 220 :) die bremsen sicher nix mehr. selbstnachstellend sind sie.


    ich überleg scho ob ich mir noch ne c gsi hol für den alltags xe corsa, ich hasse trommeln.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!