Beiträge von Thommybeluga

    Moinsen,


    ich weiß nicht, ob es baugleiche Teile bei anderen Modellen gibt, aber ich bräuchte von den ABS Radsensoren die 4 Stecker.


    Falls jemand einen Astra G schlachtet oder mir auch sagen kann, ob die Teile auch baugleich in anderen modellen zu finden sind, bin ich über jede Hilfe dankbar.


    Gruß,


    Tom.

    Moinsen,


    dieses Thmea passt sicherlich ausschließlich in den Smalltalk. Einige meiner Kollegen sind dem Automobil nicht abgeneigt und decken sich derzeit mit werdenden Youngtimern ein wie W123, W124, W126.


    Gut so nen alter Benz hat den vorteil, dass die Ersatzteillage immernoch hervorragend ist.


    Nur bin ich irgendwie immernoch Opelaner. Daher kommt für mich eher ein Senator B oder vielleicht ein Omega A in Frage. KM will ich damit eh nicht reißen, da ich in HH perfekt mit dem ÖNV überall hin komme und für weite Touren einen Firmenwagen bekomme.


    Natürlich sollte schon ein C30SE verbaut sein. C40SE sind leider zu selten geworden oder unbezahlbar in gutem Zustand. :(


    Wie sieht die Karosserieversorung aus dem Senator B? Gibts überhaupt noch welche, bei denen die hintere Seitenwand etc. noch nicht mit viel Spachtel bearbeitet wurde?


    Natürlich müsste es ein Automat sein. :]


    Gibt es bestimmte Baujahre, die besser sind oder gammeln die alle? Bei meinen Benz Leuten gibts schon gravierende Unterschiede bei den Baujahren, da z.B. andere Bleche verwendet wurden etc.


    Gruß,


    Tom.

    Moin.


    Für HH ist nen Corsa C doch die bessere Wahl als mein Omega B Caravan.


    Gibts ein 2-Wege LS Satz, der leicht nachzurüsten ist. Ich meine jetzt - keine Bearbeitung der Hochtönerverkleidung nötig und auch der Einbau der Mittel/Tiefton LS in den Türen sollte einfach nur "Plug and Play" sein. Ok, diese ollen Adapterringe müsste man wohl kaufen. Aber oftmals passen die LS dann nicht so toll oder die Türverkleidung liegt auf.


    Soll jetzt kein High End sein. Hauptsache die LS sind nicht so überfordert wie die Seriendinger mit dem ollen CDR2005.... :rolleyes:


    Das System sollte auch ohne externe Fequenzweiche bedienbar sein. Ich sehe gerade in der Bucht, gibt es eher nur die 16er als 2 Wege und die Hochtöner werden gar nicht ersetzt. Auch ne Variante.


    In der Bucht gibt es Magnat und Hifonics für kleines Geld. Da sollte man doch her zum Hifonics greifen gelle?


    Gruß,


    Tom.

    Moin.


    Es gab mal vor ein paar Jahren eine Gerichtsentscheidung, dass man für Sportzwecke auch sonntags mitm LKW auf der BAB fahren darf.


    Hat da jemand zufällig diese Entscheidung zur Hand?


    Ich meine, wir hatten hier mal was im Forum, aber ich finde es nicht mehr. :heul:


    Bräuchte die Info / link schnellstmöglich fürs WE, da jetzt ein 814er da steht und es am WE zum Ring gehen soll. :help:


    Gruß,


    Tom.

    Da ich von bayrisch Schwaben wieder nach HH ziehe in den nächsten Wochen und mich auf der neuen Stelle auch erstmal einarbeiten muss, habe ich u.U. wenig Zeit, diese Sache in den nächsten Wochen in Angriff zu nehmen.


    Ich dachte mir, dass die Saison ja eh so gut wie vorbei ist und es nicht so wild wäre, wenn man halt erst Ende des Jahres mal eine Sammelbestellung macht.


    Aber genaues kann ich leider noch nicht sagen, da ich nächste Woche erst wieder auf der Arbeit bin. Kann dann aber direkt mal meine Kollegen in USA antriggern und fragen, wann wir das mit dem Versand hinbekommen würden. Ich brauche ja nur den einen oder anderen Pendler aus USA. ;)


    Lieferzeit innerhalb USA sollte ja max 1 Wo. sein. Dann halt jemanden finden, der nach D fliegt. Wie lang das aber dauert, kann ich nicht sagen. Sonst halt mit der internen Hauspost.


    Das bottleneck hierbei wäre definitiv unsere Hauspost. :laugh: Deshalb versuche ich diese zu vermeiden.


    Sagen wir mal so:


    Wann ich bestelle, kann ich noch nicht sagen.


    Nach Bezahlung durch Euch denke ich mal es wir 3-4 Wochen dauern bis es bei Euch ist. Aber ich würde es zwischendurch Medlung machen, was der Status ist.


    Gruß,


    Tom.

    @all


    Bitte geduldet Euch erst einmal. Die Möglichkeit, diese Digner direkt aus USA zu bekommen besteht. Ich ziehe aber in den nächsten wochen um und habe derzeit andere Prios.


    Soblad ich absehen kann, wann ich bestelle, dann geb ich hier Bescheid. Dann erwarte ich das Geld und dann wird nach Eingang direkt bestellt und gekauft. Ein Kollege oder ich selber hole die dann schnellstmöglich aus USA.


    Ich lasse die so oder so direkt und umgehend an einen Kollegen in den USA schicken. der Versand beläuft sich dann auch vielleicht 5,00€ für das Komplettpaket.


    Sobald ich das Zeug hier habe, versende ich es an die jeweiligen Leute, die bestellt und natürlich auch bezahlt haben.


    Nur sage ich gleich, dass so eine gesamte Aktion nicht binnen einer Woche passieren kann. Also wer hier meint, nach drei Tagen, nadem dieser überwiesen hat, sein Go Pro im Postfach zu haben, der sollte es lieber gleich bleiben lassen.


    Es handelt sich hier nur um ein gut gemeintes Angebot meinerseits. ;)

    Moin.


    Ich würde das Motorsportpaket nehmen. Natülrich kann ich auch diverse Upgrades, Zugebhör und Varianten bestellen.


    Die Helm Version kostet je nach Ausstattung (Halterungen etc.) zwischen 170 und 220€.


    Macht Euch mal auf der Go Pro Seite schlau, was ihr genau haben wollt.


    http://gopro.com/


    Mir wäre die Memotec Smarty Cam zwar lieber, da die dann mit meinem AIM verlinkt wäre und man sich diverse wichtige und interessante Dinge einblenden könnte, aber da kostet die nackte Kamera schon 1000-1000€. :staun2: